↑ Zurück zu CanAm Renegade

Seite drucken

Renegade 1000 XXC

Renegade 1000 XXCRenegade 1000 XXC

Renegade 1000 XXC

> Aktueller Zubehörkatalog CanAm Offroad zum Download <

Das Flaggschiff Can-Am® Renegade 1000 XXC kehrt 2015 im beeindruckenden X xc-Paket mit einem 976 ccm EFI V-Twin Rotax®-Motor und dem in der Branche einzigartigen SST G2-Rahmen zurück. Das Renegade 1000 ist der König unter den Freizeit-Sport-Allradfahrzeugen und bietet ein herausragendes Leistungsgewicht sowie eine erstklassige Beschleunigung.

Sämtliche Aspekte des Chassis dieses Can-Am ATVs Renegade 1000 XXC wurden von den BRP-Ingenieuren mithilfe computergestützter Berechnungsverfahren in der Fahrzeugdynamik (CAVD – Computer-Aided Vehicle Dynamics) und eines als Geometric Contact Control (GCC) bezeichneten Designprinzips einer innovativen Weiterentwicklung unterzogen. Durch jahrelange in Tests und Rennen erprobte Forschungs- und Entwicklungsarbeit waren die Ingenieure und Konstrukteure in der Lage, ein modernes Sport-ATV mit ultimativer Leistung und beispiellosem Komfort zu konstruieren.

Das Can-Am Renegade 1000 XXC Paket wurde auf Grundlage der umfangreichen BRP-Erfahrung bei der Rennserie Can-Am/Grand National Cross Country (GNCC) entwickelt. Ob im Gelände oder in einem Rennen – das Can-Am Renegade 1000 XXC ATV erfüllt in Bezug auf Komfort, Leistung und Optik alle Anforderungen!

Im Jahr 2015 wird das atemberaubende Renegade 1000 XXC mit seinem bewährten Rotax V-Twin-Motor mit 82 PS sowohl mit einem Basispaket als auch mit dem in der Branche einzigartigen X xc-Paket angeboten. Erhältlich ist jetzt ein wildes, neues Grafikpaket in digitaler Tarnoptik mit Manta-Grün.
Highlights der Can-Am Renegade 1000-Familie

LEISTUNG
• Rotax V-Twin 1000 EFI-Motor mit 89 PS.
• Stufenloses Automatikgetriebe (CVT)
• Großer Kühler
• Premium-Auspuff und -Schalldämpfer
• Luftfiltergehäuse mit zwei Luftkammern, ohne Werkzeug zu öffnen

FAHRVERHALTEN
• SST G2-Rahmen mit Geometric Contact Control
• Doppelte Dreieckslenker vorne mit Dive Control Geometrie
• TTITM Einzelhinterradaufhängung
• Visco-Lok Frontdifferenzial
• Scheibenbremsen (214 mm) mit Doppelkolbenbremssätteln
• Separate Bremsregelung vorn und hinten
• 12-Zoll-Aluminiumgussfelgen (30,5 cm) ohne Radstern
• ITP Holeshot ATR Reifen

INNOVATIVES DESIGN
• Leichter Zugriff auf Wartungspunkte
• Großer Kraftstofftank
• Durchgängige Fußauflagen mit dynamischen, hochklappbaren Fußrasten
• 240-Watt-Beleuchtung
• D.E.S.S.™

Das Can-Am Renegade 1000 XXC Paket enthält zusätzlich:

• Dreistufige dynamische Servolenkung (DPS™)
• Visco-Lok QE
• Verstellbare FOX Podium X-Aufhängung
• 12-Zoll-Beadlock-Felgen aus Aluminium (30,5 cm)
• Unterbodenschutz aus Aluminium
• Aluminiumlenker mit verjüngtem Profil und quadratischem Polster
• Windabweiser mit Aluminiumstreben (Full Wrap)
• Leistungsfähiger Magnetzünder
• Für das Renegade X xc spezifische Grafikelemente und Sitzbezug
Ausstattungsmerkmale und Vorteile des Can-Am Renegade 1000 X xc

Aufbauend auf dem Erfolg und der Erfahrung in der GNCC-Rennserie haben die Ingenieure von BRP in die Entwicklung des Renegade 1000 X xc auch die Ideen der weltweit besten Fahrer der Allrad-Waldrennserie einfließen lassen.

LEISTUNG

Rotax 1000 V-Twin-Motor
Der 976 ccm 80° V-Twin-Motor liefert herausragende 89PS. Die flüssigkeitsgekühlte Maschine mit einer obenliegenden Nockenwelle hat vier Ventile pro Zylinder und wird über eine 46-mm-Drosselklappe und zwei Siemens VDO Kraftstoffeinspritzdüsen gespeist. Sein beispielloses Leistungsgewicht, sein Drehmoment von 88,3 Nm, die elektronische Kraftstoffeinspritzung und die progressive Drosselklappenbetätigung sorgen beim Rotax Motor in jeder Situation für Leistungsstärke, Effizienz und Laufruhe. Die EFI sorgt für stets maximale Leistung des 1000er Motors – unabhängig von Außentemperatur oder Höhenlage.

Stufenloses Automatikgetriebe (CVT)
Um die Leistungsfähigkeit unter nassen Bedingungen im Gelände sicherzustellen, verfügt das CVT-System über ein 13-Schrauben-Dichtungssystem und einen integrierten Ablaufstopfen, der leicht zugänglich ist, falls ein Ablassen von Wasser aus dem CVT-Gehäuse erforderlich werden sollte. Der CVT-Einlass befindet sich am Chassis an einer hohen Position, um unter nassen Einsatzbedingungen für eine optimale Leistung zu sorgen. Ein Automatikgetriebe mit einer serienmäßigen Motorbremse mit Schnell-/Langsamgang, Parken, Neutral- und Rückwärtsgang gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Großer Kühler
Der große Kühler optimiert die Kühlung und sorgt so für optimale Leistung beim Arbeits- und Freizeiteinsatz.

Premium-Auspuff und -Schalldämpfer
Zum Motorpaket gehört auch eine leistungsorientierte Auspuffanlage. Eine haltbare Blende/Abdeckung unterstreicht die hochwertige Optik des Auspuffs. Das neue System behält den röhrenden und satten Sound, für den Can-Am bekannt ist, hält aber strenge dB- und Emissionsgrenzwerte ein.

Luftfiltergehäuse mit zwei Luftkammern, ohne Werkzeug zu öffnen
Das Design des Luftfiltergehäuses am Renegade 1000 XXC wurde verändert und das Gehäuse an eine höhere und zentralere Position verlegt, um Filtration und Luftdurchsatz zu verbessern. Das ohne Werkzeug zu öffnende Luftfiltergehäuse umfasst zwei Luftkammern zur Verbesserung von Luftfiltration und Luftqualität. Dabei werden die verschmutzte und die saubere Luft in getrennten Teilen des Gehäuses gesammelt, bevor die Luft zum Motor geleitet wird. Neben der Neupositionierung des Luftfiltergehäuses wurde auch der Lufteinlass an eine höhere Position am Rahmen verlegt, um die Fahrzeugleistung beim Einsatz in Schlamm und Wasser zu verbessern. Um für Wartungszwecke Zugang zum Filter zu erhalten, müssen lediglich der Sitz, die Kunststoffabdeckung der Konsole und die äußere Druckplatte entfernt werden. Der Luftfilter ist mithilfe eines neuen geschraubten Befestigungssystems sowie einer Druckplatte, die zusammen für eine zuverlässige Abdichtung sorgen, sicher am Luftfiltergehäuse befestigt.

FAHRVERHALTEN

SST G2-Rahmen (Surrounding Spar Technology)
Das Renegade 1000 XXC ist mit dem im Jahr 2012 eingeführten und in der Branche einzigartigen SST-Rahmen der neuen Generation (Surrounding Spar Technology G2) von BRP ausgestattet. Der geschweißte SST-Rahmen sorgt für eine erhöhte Strukturstabilität, längere Haltbarkeit und präziseres Handling. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Stahlrohrrahmen gewährleistet die Konstruktion des SST-Rahmens eine höhere Festigkeit, einen niedrigeren Schwerpunkt sowie ein verbessertes Handling und kommt dabei mit weitaus weniger Teilen, Materialeinsatz und Schweißstellen aus. Somit ist der SST-Rahmen, dank der ebenfalls vorhandenen höheren Verwindungssteifigkeit, besser in der Lage, die hohen Erwartungen der Nutzer in Bezug auf den Arbeits- und Freizeiteinsatz zu erfüllen.

Dreistufige dynamische Servolenkung (DPS)
Das neue, speziell für das dynamische Fahren und Renneinsätze im Gelände abgestimmte, dreistufige DPS-System des 1000 X xc verfügt über drei Intensitätsstufen für die Lenkunterstützung (MIN, MED und MAX). Diese erlauben dem Fahrer die Anpassung der Intensität der Lenkunterstützung an das Gelände und die jeweiligen Bedingungen. In jeder gewählten Einstellung gewährleistet die DPS eine variable Lenkunterstützung. Das System ist so ausgelegt, dass es bei hohen Geschwindigkeiten eine geringere und bei niedrigen Geschwindigkeiten eine höhere Unterstützung bietet. Diese Technologie beinhaltet zusätzlich direkt verbundene, fortschrittliche Magnetfeldsensoren. Diese ermöglichen eine schnellere Reaktion auf Lenkeingaben als bei Wettbewerbersystemen und minimieren so die Lenkverzögerung. Die branchenweit größte Gesamtübersetzung von 50:1 sorgt für weniger Rückschlag und mehr Trail-Feedback. Ein leistungsstarker 50-A-Motor gewährleistet, dass die Wirkung der DPS auch bei starker Beanspruchung nicht nachlässt. Zusätzlich verfügen alle mit DPS ausgestatteten Modelle über das Visco-Lok QE.

Visco-Lok QE Frontdifferenzial
Alle Modelle mit DPS verfügen über die Visco-Lok QE-Kalibrierung, die ein noch schnelleres Einrücken des Frontdifferenzials ermöglicht. Es überträgt schrittweise mehr Kraft auf das Vorderrad mit der besseren Traktion – automatisch, ohne dass der Fahrer auch nur einen Finger rühren muss. Des Weiteren treten keine vertikalen Radschwingungen und kein Hochziehen der Antriebswelle auf, sodass das Fahrzeug stets beherrschbar und äußerst einfach zu steuern bleibt. Es ist ohne Drehzahl- oder Geschwindigkeitsbegrenzer bis zu 100 % sperrbar. Dieses Differenzial verzichtet im Gegensatz zu Differenzialen einiger Wettbewerber auf einen Geschwindigkeits- oder Drehzahlbegrenzer.

Doppelte Dreieckslenker vorne mit Dive Control Geometrie
Beim Renegade kommen eine rennerprobte Konfiguration mit doppelten Dreieckslenkern sowie Gasdruck-Stoßdämpfer mit 5-stufiger Vorspannungsverstellung zum Einsatz. Der vordere Federweg beträgt 22,9 cm. Die Bremsmomentabstützung überwacht genau das Rollzentrum, insbesondere beim Einfahren in Kurven. Gleichzeitig schafft diese Konfiguration Vertrauen, da sie aufgrund des im Rad positionierten Gelenks weniger Rückschläge auf den Fahrer überträgt.

TTI-Hinterradaufhängung (Torsional Trailing arm Independent)
Durch die TTI-Aufhängung, welche 75 % weniger bewegliche Teile als die Systeme der Mitbewerber hat, werden Reifenscheuern und Sturzänderungen während des Auf- und Abfederns der Aufhängung eliminiert, und das ATV behält eine gerade Spur bei. Die einzigartige und bewährte Can-Am TTI-Hinterradaufhängung sorgt für eine erhöhte Steifigkeit und einen vergrößerten Federweg von 23,6 cm. Ein abnehmbarer externer Querstabilisator und eine niedrigere Anordnung der Drehpunkte sorgen dafür, dass das Fahrzeug geometrisch besser einfedert, was sich positiv auf die Traktion und die Kraftübertragung auf den Boden auswirkt.

FOX Podium X-Aufhängung
An der Vorderachse ist der Renegade 1000 XXC mit FOX Podium X-Huckepack-Stoßdämpfern mit Kompressionsverstellmöglichkeit für hohe und niedrige Geschwindigkeiten sowie einstellbarer Ausfederung und Vorspannung ausgerüstet. Der vordere Federweg beträgt 22,9 cm. Hinten kommen ebenfalls FOX Podium X-Huckepack-Stoßdämpfer mit Kompressionsverstellmöglichkeit für hohe und niedrige Geschwindigkeiten sowie einstellbarer Ausfederung und Vorspannung zum Einsatz. Der hintere Federweg beträgt 23,6 cm.

Hydraulische 214-mm-Scheibenbremsen
An der Vorderachse kommen zwei große 214-mm-Scheibenbremsen mit Doppelkolbenbremssätteln zum Einsatz, die eine beeindruckende Bremskraft entfalten. Zwei Doppelkolbenbremssättel (einer bei EG-Modellen) und hydraulische 214-mm-Scheibenbremsen steuern die Hinterachse. Zur Serienausstattung gehören getrennte Hebel für die vordere und hintere Handbremse.

12-Zoll-Beadlock-Felgen aus Aluminium (30,5 cm)
Inspiriert durch die GNCC-Rennserie und das Feedback aus der rennsportbezogenen Forschung und Entwicklung sind die Aluminiumgussfelgen des X xc-Modells mit Beadlocks ausgestattet. Diese Konstruktion hält den Reifenwulst sicher auf der Felge des Renegade 1000 X xc und sorgt somit für zusätzliche Leistung bei starker Beschleunigung und in Kurven.

25-Zoll-ITP-Holeshot-ATR-Reifen (63,5 cm)
Dieser vielseitige Reifen steht für ein breites Leistungsspektrum im Gelände und bietet eine beeindruckende Traktion.

INNOVATION

Einfacher Wartungszugang
Die Renegade ATVs sind wartungsfreundlich. Die Batterie befindet sich unter dem Sitz. Diese Anordnung erleichtert den Zugang und bietet einen besseren Schutz der Batterie. Der Bremsflüssigkeitsbehälter für die hintere Bremse, Anlassermagnet und -relais wurden ebenfalls praktisch unter dem Sitz positioniert.

Großer Kraftstofftank
Der große Kraftstofftank hat ein Fassungsvermögen von 20,5 Litern und ermöglicht so ausgedehntere Erkundungsfahrten.

Durchgängige Fußauflagen mit hochklappbaren Fußrasten
Die Familie der Renegade ATVs ist mit durchgängigen Fußauflagen ausgestattet, die einen sicheren Halt und den Schutz des Fahrers vor Schlamm, Wasser und Schmutz gewährleisten. Die dynamischen Fußauflagen mit hochklappbaren Fußrasten bieten sicheren Halt bei Fahrten im Gelände.

240-Watt-Beleuchtung
Zur Verbesserung der Sicht bei Nacht und im Gelände wurde der Renegade 1000 mit der höchsten Beleuchtungsleistung in diesem Segment ausgestattet: insgesamt 240 W (4 x 60 W). Vier Projektionsscheinwerfer am Renegade sorgen für ein einzigartiges Styling und ein Höchstmaß an Leistung. Die Rückleuchten gewährleisten eine verbesserte Sichtbarkeit im Gelände. Ihr modernes Design fügt sich optimal in die Gestaltung der Kunststoffteile am Heck ein.

Elektronisches Diebstahlschutzsystem (D.E.S.S.)
Das D.E.S.S. ist der erste werkseitig installierte Diebstahlschutz in der ATV-Branche. Das System verwendet elektronische Schlüsselcodes, die mit dem im ECM des jeweiligen ATV gespeicherten Code übereinstimmen müssen. Das Fahrzeug kann nur gestartet werden, wenn der Code des Mikrochips im Schlüssel mit dem im Motor-Steuergerät vorprogrammierten Code übereinstimmt. Alle Modelle werden mit zwei Schlüsseln ausgeliefert. Mit dem Performance Key kann das ATV mit maximaler Leistung betrieben werden. Mit dem normalen Schlüssel sind Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit begrenzt.

Unterbodenschutz aus Aluminium
Ein Unterbodenschutz aus Aluminium sorgt bei extremen Fahrbedingungen und in rauem Gelände für zusätzlichen Schutz.

Aluminiumlenker mit verjüngtem Profil und quadratischem Polster
Die Gemeinde der Hardcore-Fahrer wird die in Anlehnung an den Motorsport gestaltete Optik und Haptik des Lenkers aus Aluminium 6061-T6 mit verjüngtem Profil und quadratischem Rennpolster zu schätzen wissen.

Windabweiser mit Aluminiumstreben (Full Wrap)
Sportliche Fahrer, die sich gern im Gelände bewegen, wissen den zusätzlichen Schutz dieser farblich abgestimmten Windabweiser zu schätzen.

Leistungsstärkerer Magnetzünder
Das X xc-Paket bietet einen leistungsstärkeren Magnetzünder mit einer Leistungsabgabe von 650 Watt.

Für das Renegade X xc spezifische Grafikelemente und Sitzbezug
Das 2015er Can-Am Renegade 1000 X xc ist in der neuen digitalen Tarnoptik mit Manta-Grün erhältlich. Jedes Renegade beinhaltet die Can-Am X-Paket-Grafikelemente und einen bestickten Gripper-Sitzbezug für dynamisches Fahren.

Verfügbare Farben 2017: Triple Black

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.quad-shop.de/marken-2-2/canambrp/canam-renegade/renegade-1000-xxc/